Download Der Gebrauch der Tempora und Modi im anglonormannischen Horn by Gustav Rudolph PDF

By Gustav Rudolph

"Der heroisch-epische Dichter behandelt einen seiner Zeit weit vorausliegenden Stoff, den er entweder unmittelbar aus der mündlichen Überlieferung oder, was once häufiger der Fall ist, aus einer schon vor ihm gemäß der mündlichen Überlieferung abgefassten Schriftquelle entnimmt. Er verfährt nun bei der Behandlung seines Stoffes folgendermaßen. Er erzählt die Ereignisse und gibt die Reden nach ihrem Inhalte wieder als sogenannte indirekte Reden, d. h. als solche, in denen für die Personen und Zeiten der Standpunkt des Sprechenden mit dem des Erzählers vertauscht ist. Oder er lässt die auftretenden Personen von ihrem Standpunkt ans reden, d. h. gibt den Wortlaut wieder, mit dem sie unter den obwaltenden Umständen wahrscheinlicherweise zueinander gesprochen haben. Er räumt additionally in letzterem Falle, anstatt jene Worte in indirekter Rede selbst vorzutragen, vollständig das Feld, um die handelnden Personen lebensvoll vor seine Zuhörer oder Leser hinzustellen.
Neben diesen beiden Darstellungsweisen bedient sich der Dichter des Horn noch einer dritten: er streut hier und da persönliche Bemerkungen ein, d. h. redet sein Publikum direkt an, um seine Darstellung lebhafter zu gestalten.
Es ergeben sich bis hierher zwei verschiedene Zeitperioden, über welche der Dichter oder seine Personen etwas aussagen können: die Zeit der geschichtlichen Ereignisse und die Zeit der Abfassung des Gedichtes. Letztere Zeitsphäre nennen wir am besten die subjektive Gegenwart, erstere die historische Gegenwart." [...]

Vorliegendes Buch ist ein unveränderter Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1885.

Show description

Read Online or Download Der Gebrauch der Tempora und Modi im anglonormannischen Horn (German Edition) PDF

Best sciences & technology in german books

Qualitätsmanagementsysteme. Grundlagen und Begriffe: DIN EN ISO 9000:2005: Veränderungen und Auswirkungen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Wirtschaftsingenieurwesen, be aware: 1,3, Hochschule Pforzheim, Veranstaltung: Qualitätsmanagement, sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: used to be leisten Normen? „Normung ist die planmäßige, durch die interessierten Kreise gemeinschaftlich durchgeführteVereinheitlichung von materiellen und immateriellen Gegenständen zum Nutzen der Allgemeinheit.

Einsteins Irrtümer: Die Entdeckung von Raum und Zeit (German Edition)

Das Geheimnis von Raum und Zeit ist ein uraltes Thema der Naturwissenschaft. Auch Albert Einstein bemühte sich Zeit seines Lebens, ihm näher zu kommen, ohne zu ahnen, dass er von Anfang an die falsche Spur verfolgte. Und mit ihm die gesamte Naturwissenschaft. Dies wird deutlich, als der Wissenschaftler und Autor Michael tougher auf der Suche nach den "Spielregeln" des Universums noch einmal die gesamte Geschichte der Physik aufrollt.

Autonomes Fahren, selbstfahrende Kraftfahrzeuge und Fahrassistenzsysteme. Auswirkungen auf die Geschäftsmodelle und Geschäftsfelder (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Fahrzeugtechnik, observe: 1,7, Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn, Sprache: Deutsch, summary: Das autonome Fahren ist kein Thema, welchem sich erst seit den letzen zehn Jahren gewidmet wird. Bereits 1977 ist es einem japanischen Ingenieurbüro gelungen, ein autonomes Fahrzeug zu bauen.

Wie Sie in Ihrem Beruf erfolgreich werden!: - Für Arbeitnehmer, Selbständige und Freiberufler - (German Edition)

Wie Sie in Ihrem Beruf erfolgreich werden! Erfolg kennt nur eine Richtung und zwar nach oben, nach ganz oben, bis zur Spitze. Jeder Mensch kann sich eigenen Erfolg definieren. Finden Sie Ihre stärkste Stärke heraus, motivieren Sie sich selbst. Erleben Sie durch Visionen, ethische Verantwortung und Herausforderungen ein besseres Lebensgefühl.

Additional resources for Der Gebrauch der Tempora und Modi im anglonormannischen Horn (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.98 of 5 – based on 39 votes